Wir danken für Ihre PayPal

 
Sie finden uns auch auf:

proNachbar Facebook proNachbar Twitter proNachbar YouTube

EUNWA
 

 
Wir danken unseren Partnern:

Rosa Moser
 

Sicherheitspartner
 

SaferCities
 

Einbrüche "ohne erkennbare Beute"; 23. Jänner 2009

LogoAchtung, Einbrüche "ohne erkennbare Beute" sind meist Vorbereitungstaten.
Diesfalls sollen mit den herausgedrehten Zylindern wohl Nachschlüssel für
Gemeinschaftstüren (Haustor, Einlagerungsräume, etc.) hergestellt werden.

Möglicherweise auch ein Satz Systemschlüssel (3 Zuhaltung aus dem
Gemeinschaftszylinder sind schon fix, brauchen nur noch alle Kombinationen
für die letzten 2 Zuhaltungen vorbereitet werden) und schon gibt es nicht
nachweisbare Einbrüche bei denen die Versicherung aufgrund von "verlorenem
Schlüssel" bzw. "unversperrter Türe" LEISTUNGSFREIHEIT reklamiert.

MfG
Gunter H.
 
proNACHBAR

proNACHBAR im Fernsehen ... im Fernsehen

proNACHBAR im Radio ... im Radio

proNACHBAR in Zeitungen ... in Zeitungen

proNACHBAR im Fernsehen

 

 Letzte Meldungen

© 2007-2019 proNACHBAR • Impressum